Mo-Di ab 14:00 Uhr

Do-Fr ab 14:00 Uhr

Sa ab 11:30 Uhr

So ab 10:00 Uhr

Telefon 0851-52776

Heute:45

Diesen Monat:11922

Gesamt:142900

Spass am kegeln

Presseberichte

Auf dieser Seite finden Sie alle Presseberichte, die von uns veröffentlicht wurden. Dazu gehören neben den wöchentlichen Berichten zu den Spieltagen auch Vorankündigungen zu besonderen Ereignissen, wie z. B. Bayerische Meisterschaften oder gutes Abschneiden von Vereinsmitgliedern bei solchen Events.


Kalender:

<<
01.2020
Mo 30.12.
Di 31.12.
Mi 01.01.
Do 02.01.
Fr 03.01.
Sa 04.01.
So 05.01.
Mo 06.01.
Di 07.01.
Mi 08.01.
Do 09.01.
Fr 10.01.
Sa 11.01.
So 12.01.
Di 14.01.
Mi 15.01.
Do 16.01.
Fr 17.01.
Sa 18.01.
So 19.01.
Di 21.01.
Mi 22.01.
Do 23.01.
Fr 24.01.
Sa 25.01.
So 26.01.
Mo 27.01.
Di 28.01.
Mi 29.01.
Do 30.01.
Fr 31.01.
Sa 01.02.
So 02.02.

Damen der SpG DJK West/ Dreiflüsse-Bosna fertigen Neuhausen ab

An vergangenen Wochenende fanden bei den Passauer Sportkegler und keglerinnen nur diverse Nachholspiele statt. Hier konnte sich Landesligist SpG DJK West/ Dreiflüsse-Bosna Passau nach dem 8:0 Kantersieg gegen SKC 77 Neuhausen ein wenig von den Abstiegsplätzen absetzen. Frauen Landesliga Ost: SpG DJK West/ Dreiflüsse-Bosna Passau – SKC 77 Neuhausen 8:0 Einen 8:0 Kantersieg feierten die Westlerinnen gegen die völlig überforderten Gäste aus Neuhausen. Zu Beginn steigerte sich Sabine Stimpfl nach schwachem Start von Satz zu Satz und holte letztlich ein souveränes 3:1 bei 517:472. Enger war es da Veronika Prünstner, die aber ihre 2:1 Führung mit 516:511 ins Ziel rettete. Obwohl in der Mittelpaarung das Niveau sehr dürftig war, konnten die Duelle erfolgreich gestaltet werden. Regina Stimpfl verlor nur den 2. Satz bei 475:463. Ilonka Polyvas-Peter egalisierte einen 0:2 Rückstand noch und siegte mit 497:483. Locker aufspielen konnte dann das Schlusspaar. Hier spielte Andrea Kral allen voran im Abräumen stark, verlor nur den 2. Satz ganz knapp, siegte aber letztlich sicher mit 3:1 und 532:496. Ihre Partnerin Britta Gericke vervollständigte mit einem glatten 4:0 bei 520:481 den hochverdienten 8:0 und 3057:2906 Erfolg. Frauen Kreisklasse: SKC Landau - BSG 2000 Passau II 1:5 Beate Lindner und Bianca Stadler sorgten mit ihren 453:411 und 445:420 Siegen zu Beginn für eine beruhigende Führung. Letztlich wurde es aber doch nochmals spannend, da Ulrike Tretter mit 1:3 bei 386:444 chancenlos war und Silvia Maier-Heindl nur hauchdünn mit 498:496 bei 3:1 Sätzen gewann zum Endstand von 5:1 bei knappen 1782:1771 Kegel. Gemischt Kreisklasse B Süd: Edascha Hengersberg gem. - SpG DJK West/ Dreiflüsse-Bosna Passau gem. 5:1 Eine völlig unnötige Niederlage der SpG DJK West/ Dreiflüsse-Bosna. Anfangs unterlagen Gertrud Kölbl mit 0,5:3,5 und 453:493 und Roswitha Lieberwirth mit 1:3 und 430:474. Sonja Krompass versuchte dann alles und holte mit 4:0 und 489:452 auf, aber Vlado Mack fand mit 399:419 und 1:3 nicht ins Spiel zum bitteren 1:5 und 1771:1838 Endstand. Die nächsten Heimspiele: Samstag Herren 15:00 Uhr: BSG 2000 – FA Deggendorf 16:00 Uhr: BSG 2000 II – Altenmarkt Sonntag Damen 14:00 Uhr: BSG 2000 - SKC Lohhof